22. Landeskonferenz Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz

Die 22. Landeskonferenz Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz findet statt:

am:                Montag, 9. Dezember 2019,

von/bis:        9.30 bis 15.30 Uhr

im:                  LWL Plenarsaal in Münster.

Anlässlich des 66-jährigen Bestehens der AJS NRW steht die Landeskonferenz im Zeichen von:

Gesund an Leib und Seele – Kinder- und Jugendschutz im Wandel der Zeit

Die Erwartungen an Eltern, an Kinder und Jugendliche sind heute vielfältig und hoch. Fachkräfte artikulieren einen erhöhten Bedarf an Wissen über Konzepte, die Kinder und auch Eltern stärken. Sie wünschen sich Handlungssicherheit, um Mädchen und Jungen und auch deren Eltern in ihrem Alltag besser unterstützen zu können.

Als grundsätzliches Thema des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes soll das gute Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen gestern – heute – morgen diskutiert werden. Wie steht es um den seelischen Zustand der Jugend im Wandel der Zeit? Was sind Schutzfaktoren für eine gesunde Entwicklung? Was hat der Kinder- und Jugendschutz erreicht? Die Fachtagung beleuchtet die Begrifflichkeiten und möchte Fachkräfte in ihrem pädagogischen Handeln stärken.

Die Landeskonferenz ist eine Kooperationsveranstaltung von LWL-Landesjugendamt Westfalen, Katholische Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V., Evangelische Landesstelle Kinder- und Jugendschutz NRW und AJS NRW e. V.

Programm und Anmeldung: https://ajs.nrw/veranstaltung/lako2019

Wir freuen uns sehr, wenn Sie dabei sind!! Gerne können Sie diese Einladung in Ihrem Netzwerk an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterleiten.

Wir freuen uns auf unser gemeinsames Jahrestreffen!