Aktuelles

Donnerstag, 16.11.2017

Neues WISSEN TO GO! zum Thema (CYBER)MOBBING

Tipps und Informationen für Jugendleiter/-innen


Donnerstag, 09.11.2017

20. Landeskonferenz Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz

Montag, 4. Dezember 2017, Münster


Donnerstag, 09.11.2017

Fachtagung des LAK Jugendhilfe, Polizei, Schule

15.03.2018, Münster


Dienstag, 07.11.2017

Treffen des RUNDEN TISCHES für GEWALTPRÄVENTION im JUGENDVERBAND

12. Dezember 2017, Dortmund


Ihr Standort: Material  ⇒ Gewalt  ⇒ Material

Material zum Thema Gewaltprävention

THEMA JUGEND KOMPAKT Nr. 4
Bullying - Mobbingstrukturen im schulischen Alltag

THEMA JUGEND KOMPAKT bietet einen praxisnahen und fundierten Überblick über Bullying. Es hilft Lehrkräften, Pädagoginnen und Pädagogen, die persönliche Wahrnehmung von Mobbingprozessen zu schärfen. Aufgezeigt werden sowohl Handlungsoptionen, um diesen Prozessen vorzubeugen als auch, wie sie aufgedeckt und gemeinsam mit allen Betroffenen und Beteiligten konstruktiv und nachhaltig gelöst werden können.
Münster 2016
Preis: 2,- €

THEMA JUGEND Nr. 3/2015
Mobbing

Mobbing – ein Begriff, der im Kontext der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen häufig fällt. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff Mobbing bzw. Bullying im Kindes- und Jugendalter. Wann beginnt Mobbing? Und wer ist an einem solchen Prozess beteiligt? Fragen, die sich einem in der Arbeit und im Leben mit Kindern und Jugendlichen immer wieder stellen. Zentral scheint dabei nicht nur die präventive Arbeit oder der Weg aus dem Mobbing heraus zu sein, sondern zunehmend auch die besondere Herausforderung des „mobilen“ Mobbings. Mobbing ist nicht (mehr) reduziert auf Raum und Zeit, sondern kann zeitlos und überall Einfluss nehmen und fortgeführt werden. Somit wird deutlich, welchen Stellenwert die Sensibilität der Fachkräfte und Eltern für das kindliche bzw. jugendliche Miteinander im Alltag bekommt.
Preis: 2,- €

THEMA JUGEND Nr. 2/2015
Folgenschwer (Opferschutz)

Diese Ausgabe von THEMA JUGEND widmet sich insbesondere der einen Seite von Gewalttaten und Gewalterfahrungen: der Seite der Opfer. Es geht um Gewalterfahrungen und ihre Folgen, um Kinder und Jugendliche als Opfer sexualisierter Gewalt, um Jugendliche und junge Erwachsene als Opfer von Rechtsextremismus, um die Lebenswirklichkeit von Kindern und Jugendlichen als Opfer und Zeug/-innen von häuslicher Gewalt und darum, wie in einem Täter-Opfer-Retter-Dreieck die Beteiligten aus ihrer Rolle heraustreten können.
Preis: 2,- €

Broschüre Elternwissen Nr. 19 (2013)
Cybermobbing

Diese Broschüre gibt Eltern Informationen über Cybermobbing und bietet ihnen Möglichkeiten, wie sie ihr Kind vor Cybermobbing schützen und was sie tun können, wenn ihr Kind bereits davon betroffen ist.
Preis: 10er-Pack 5,- €, 25er-Pack 12,- € (und weitere Staffelpreise)

Wenn-Ich-Karten zum Thema Gewalt
Spielerisch vorbeugen!

Die „Wenn-Ich-Karten“ zum Thema Gewalt bieten eine einfache Methode, um mit Jugendlichen ins Gespräch zu kommen. Das Kartenset greift auf eine bewährte Arbeitsweise zurück, bei der im offenen Austausch, alle ihren Standpunkt vertreten können. Nicht Wertungen und moralische Appelle stehen im Vordergrund, sondern Erfahrungen und Einstellungen der Betroffenen selbst. Junge Menschen werden durch das Spiel befähigt Gewalt besser zu verstehen und eigene Gewalthandlungen zu reflektieren. Die Karten können in allen Gruppen von Jugendlichen eingesetzt werden.
Preis: 9,50 €

THEMA JUGEND Heft 1/2012
JUNGE WILDE

Diese Ausgabe dokumentiert die Ergebnisse des 26. Kinder- und Jugendschutzforums vom 22. November 2011 zum Thema "Gewaltkriminalität bei Kindern und Jugendlichen - Ursachen und wirkungsvolle Handlungsansätze".
Preis: 2,- €

Broschüre Elternwissen Nr. 9 (2014)
Mobbing - Neu aufgelegt!

Hinschauen – nicht wegschauen! Darum muss es gehen. Beispiel Schule: Etwa jedes siebte Kind ist Opfer von Mobbing und eins von 25 Kindern wird schwer gemobbt.
Preise: 10er-Pack 5,- €, 25er-Pack 12,- € (und weitere Staffelpreise)
fileadmin/dateien/bilder/elternwissen/Inhalt_EW_9.pdf

Broschüre Elternwissen Nr. 8 (2015)
Sanktionen - Neu aufgelegt!

Erziehung ist nicht immer einfach, und hin und wieder stellen sich Väter und Mütter die Frage, ob das, was sie tun, wirklich das Beste für ihr Kind ist. Häufig geht es dabei auch um die Frage, ob und wie Strafen und Sanktionen geeignete Erziehungsmittel sein können.
Preis: 10er-Pack 5,- €, 25er-Pack 12,- € (und weitere Staffelpreise)

THEMA JUGEND Heft 4/2006
Fair streiten. Jugendhilfe und Mediation

Mediation bietet ein Konzept für gewaltfreie und konstruktive Lösungen von Konflikten. Die Eigenverantwortung der beteiligten Kontrahenten wird ernst genommen, gefordert und gefördert.
kostenfrei!